18. + 19. Mai 2019

Am 12. Oktober hat sich das Orgateam mit gut einem Dutzend Künstlern von KIB getroffen, um über die vergangene und die folgende Ausstellung zu diskutieren. Was war gut, was kann man besser machen, was gibt es für neue Ideen?

Das erstmalige Opening am "Amtshof" am KIB-Samstag in diesem Jahr kam gut an und soll unbedingt beibehalten werden. Der Beginn von KIB soll aber inkl. dem Opening um eine Stunde verschoben werden. Dabei sollen auch die frühen Abendstunden mehr in den Fokus für Kunst in Bewegung gerückt werden, da der Samstag Nachmittag doch oft für das eigene Heim und für Besorgungen herhalten muss. Mehr Zeit für Kunst hat man dann eher am späten Nachmittag oder am Sonntag - so der Tenor. Positiv aufgenommen wurde der Vorschlag, mehr Atelierathmosphäre an den öffentlichen Ausstellungsorten aufkommen zu lassen

Die neuen KIB-Öffnungszeiten:

Samstag: 14 bis 20 Uhr. (evtl. mit einigen Ausnahmen) / KIB-Opening von 13.30 bis 14.00 Uhr am Amtshof.

Sonntag: 11 bis 18 Uhr (wie gehabt)

Und es soll mehr in Hannover für diese tolle Kunst-Veranstaltung geworben werden. Immerhin unter den TOP Fünf der meistbesuchten Kunstevents in der Region Hannover.