18. + 19. Mai 2019

Marienburger Str. 5, 30826 Garbsen
www.a-warlich.de
a.warlich@gmx.de
Tel: 05131-51956

Wasser übt auf die meisten Menschen eine große Faszination aus, als Quelle des Lebens und auch als tödliche Gefahr. Andreas Warlich hat auf seinen Reisen in Island, Norwegen, Schweden, Dänemark, Polen, Litauen, Lettland und natürlich in seiner Heimat seine Eindrücke vom Wasser mit der Kamera festgehalten und sie mit dem Computer bearbeitet. Er ist kein Verfechter des „out of camera“, Bildfälschungen, also das Hinzufügen oder Entfernen bildwichtiger Elemente, lehnt er ab.

Ausstellungsort

Grundschule Großburgwedel, Aula
Im Mitteldorf 13, 30938 Großburgwedel