21. August 2022

Seit über 16 Jahren ist “Kunst in Bewegung” für Künstler und Besucher der kreative Treffpunkt in Burgwedel. An einem Wochenende Ende Mai wurden vor Corona öffentliche und private Räume zu Ausstellungsflächen für Malerei, Fotografie, Holz- und Schmuckarbeiten sowie kreatives Kunstgewerbe.

Doch in Zeiten von Corona ist all dies leider noch immer nicht möglich.

Wir wollen jetzt nach 2020 und 2021 das dritte Mal eine Alternativ-Veranstaltung - im sommerlichen August - das kreative Flair von “KiB” outdoor präsentieren. Das KIB-Orgateam hat mit Unterstützung der Stadt Burgwedel “Kunst in Bewegung” wieder nach draußen geholt und es zu einer Outdoor-Veranstaltung gemacht. Das Dritte mal draußen und das dritte mal an einem anderen Ort. Gehen sie auf Entdeckungsreise mit Kunst in Bewegung und lernen die schönen Locations Großburgwedels kennen.

Der Ort von “Kunst in Bewegung” ist nunmehr ein kleines Parkgelände in der Nähe vom bekannten Amtspark mit Geschichte. Hier war vor über 40 Jahren Burgwedels einziger Rodelberg, bis dieser eingeebnet und ein Forsthaus erstellt wurde. Auch davon ist nichts mehr zu sehen. Ein Standortplan folgt. Platz für über 30 Künstler und Kunsthandwerker, die ihre Kreativität zur Schau stellen können und für Gespräche zur Verfügung stehen. Und es darf auch gekauft werden.

Hygieneregeln/Eintritt

Nach aktuellem Stand ist Maskenfreiheit angesagt. Also keinerlei Vorschriften wegen Corona. Das kann sich natürlich ändern. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Bleiben Sie gesund und kreativ. Wir sehen uns am 21. August von 11 bis 18 Uhr.